Berichte

4er Damenteam des SC Altenrheine erringt den Sieg beim 24 Stunden MTB-Rennen.
Melanie Germann, Bernadette Kösters, Simone Korbanek und Petra Romberg siegten am vergangenen Wochenende am Alfsee bei den Deutschen Meisterschaften im 24h Mountain Bike (MTB) Rennen. Einmal im Jahr herrscht im Naturschutzgebiet rund um den Alfsee bei Rieste in Niedersachsen der Ausnahmezustand. Dank einer Sondergenehmigung darf dann auf einer konditionell anspruchsvollen 11,8 Kilometer langen Runde der deutsche Meister in verschieden Kategorien ermittelt werden. Es war die 6. Auflage dieser Veranstaltung. Die Regeln sind einfach. Wer in 24 Stunden die meisten Kilometer sammelt, hat gewonnen.

Am vergangenen Sonntag lief Heinz-Jürgen Bertram vom SC Altenrheine beim 27. City Lauf in Lingen. Diese Veranstaltung gehört zur Emsland-CUP Serie und es wurden verschiedene Distanzen angeboten. Darunter auch ein 5 und ein 10 Km Lauf. Heinz-Jürgen Bertram startete mit 347 Athleten über die 10 Kilometer Distanz. Dabei waren 5 große Runden a 2,5 Km durch die Innenstadt und Teile des äußeren Stadtrings zu absolvieren. Start und Ziel war jeweils der Marktplatz am historischen Rathaus. Zahlreiche Zuschauer sorgten für eine tolle Stimmung. Mit einer gefühlten Lauftemperatur von etwa 26 Grad waren die Bedingungen beim Start recht angenehm. Nach 44:07 Min. überquerte Bertram die Ziellinie und belegte in der Altersklasse  M55 einen hervorragenden zweiten Platz.

Hagen Schossig und Bernd Brinkhues stellen sich dem Hollenlauf

Wie in den vergangenen Jahren nutzt die Laufabteilung des SC Altenrheine den frühen Sommer um im Trainingslager noch einmal die “Batterien“ für die anstehende Saison aufzuladen. Dazu fahren die Läufer traditionell über ein verlängertes Wochenende in das Sauerland um im Rahmen der tollen Gemeinschaft Lauf- und Radkilometer zu sammeln. Das Wetter war vorzüglich und somit ist der Grundstein für die sportlichen Ziele der 13 Athleten umfassenden Gruppe gelegt. Aus diesem Trainingslager heraus nahmen am vergangenen Samstag Hagen Schossig und Bernd Brinkhues dann am Hollenlauf teil.

Hollicher Mühle und Bagno sind die Highlights des Triathlon in Steinfurt. Zu ihrem Highlight haben auch die Triathleten des SC Altenrheine die Veranstaltung gemacht. Mit Birgit Bölker, Manfred Ricklin, Marietheres Rudolph-Meier und Ingrid König schafften vier von sieben Alterrheiner eine Platzierung auf dem Treppchen. Marietheres Rudolph-Meier musst sogar in der Gesamtwertung nur zwei Damen den Vortritt lassen.

Triathlon STeinfurt 3

Zum Seitenanfang