Berichte Wettkämpfe

In einem über 2400 Teilnehmer starken Läuferfeld nahm Harry Busch, Ausdauersportler im SC Altenrheine, am 47. Midwinter Marathon im niederländischen Apeldoorn über 25 km teil. Die landschaftlich schöne Wettkampfstrecke rings um Apeldoorn gilt seit vielen Jahren als eine der herausforderndsten Laufwettbewerbe der Niederlande.

Im letzten Jahr noch bei herrlichen winterhaften Bedingungen mit einer geschlossenen Schneedecke von 5 cm weißer Pracht mussten sich die Teilnehmer am 47. Weihnachtscrosslauf in diesem Jahr mit matschigen Bedingungen auseinandersetzen. Der Ausrichten SV Solbad Ravensberg war mir der regen Teilnahme von über 1000 Teilnehmern bei den angebotenen Strecken verschiedener Länge hoch zufrieden.

Heinz Beermann vom SC Altenrheine holte unzählige Pokale

 Heinz Beermann von der Altenrheiner Laufabteilung wurde scherzhaft manchmal als schnellster Postbeamter Deutschlands bezeichnet. Am Freitag (13. Dezember) vollendete er sein 80. Lebensjahr. Bis zum 78. Lebensjahr nahm er noch an Volksläufen teil. Dann zog er sich aus gesundheitlichen Gründen zurück.

Der Altenrheiner Silvesterlauf ist für viele Sportler in der Region kurz vor der Jahreswende ein fester Programmpunkt. Ganz nach dem Veranstaltungsmotto „Das Beste zum Schluss!“ kann sich die große Läuferschar am letzten Tag des Jahres noch einmal sportlich betätigen. Der Lauf wird bereits zum 32. Mal ausgetragen.

Heike Weidemann und Pascal Hartmann Altersklassensieger

Mit einer 18 Teilnehmer starken Läufergruppe waren die Ausdauersportler des SC Altenrheine beim 34. Mesumer Adventslauf vertreten. Schnellster SCA-Athlet über die 5-Kilometer-Distanz war Pascal Hartmann, der im Feld von 262 Läufern bereits nach 19:55 Minuten das Ziel erreichte. Damit siegte er in der männlichen Hauptklasse.

Zum Seitenanfang