Berichte Wettkämpfe

Beim Ironman in Klagenfurt verbesserte Christian Wesendahl, Triathlet des SC Altenrheine, nach einer intensiven Vorbereitung seine Bestzeit um fast 45 Minuten. Dabei waren die Bedingungen durch ein Gewitter extrem. Den außergewöhnlichen Bedingungen fiel Reinhard Wild zum Opfer. Er musste in Klagenfurt das Rad frühzeitig zur Seite stellen.Christian Wesendahl 1 1

Mit einem Sieg das böse Karma besiegt. Der Triathlet des SC Altenrheine, Manfred Ricklin, gewinnt in Roth seine Altersklasse. Während Simon Wagemaker bei der gleichen Veranstaltung nach einer längeren Verletzungspause mit einem herausragenden Marathon auf sich aufmerksam macht.Roth 2019 1

Ob Einsteiger oder Triathlet mit drei Jahrzehnten Erfahrung, der Saerbecker Triathlon lockte Dreikämpfer jeglicher Couleur des SC Altenrheine an die Startlinie. Mit vier Sportlern waren die Triathleten des SCA bei diesem traditionsreichen Sportevent vertreten. Ralf Uhlenbruch konnte seine Altersklasse bei der Olympischen Distanz gewinnen.Saerbeck 2019 3 1

Die Ausdauersportabteilung des SC Altenrheine war auch in diesem Ausrichter des ersten Vorbereitungslaufs zum Münster Marathon. So trafen sich bei gutem Laufwetter rund 20 Läuferinnen und Läufer am Naturzoo in Rheine und starteten in Richtung Bentlager Wald. Es wurde in zwei Gruppen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten etwa zweieinhalb Stunden so gelaufen, dass immer passend nach etwa 5 bis 6km der nächste Verpflegungsstand erreicht war. Hier konnten die Sportler kurz verschnaufen und sich für den nächsten Streckenabschnitt stärken. Der nächste Vorbereitungslauf findet am kommenden Sonntag, 14. Juli, in Bad Westernkotten, Nähe Erwitte, statt.

Erster Vorbereitungslauf / zwei Tempogruppen / 20 bis 25 km mit Verpflegungsstation

Die Ausdauersportler des SC Altenrheine organisieren am kommenden Sonntag, 7. Juli, den 1. Vorbereitungslauf zu dem im September stattfindenden Münster Marathon.

Zum Seitenanfang