Berichte

Viele Zuschauer im Start- und Zielbereich auf dem Marktplatz

Die Altenrheiner Laufabteilung war am Samstag mit zwei Athleten beim 8. Schüttorfer Citylauf vertreten. Markus Wolff lief 5 Kilometer. Er erreichte bereits nach 21:33 Minuten das Ziel auf dem Marktplatz und siegte in der Altersklasse M 40. In der Gesamtwertung belegte er Platz 16. Otto Reeker war über 10 km erfolgreich. Er lief nach 51:32 Minuten als 2. der Altersklasse M 65 ins Ziel. In der Gesamtwertung kam er auf Platz 30.

Mit einem überragenden Ergebnis haben sich die Duathleten des SC Altenrheine bei den Deutschen Meisterschaften in Alsdorf präsentiert. Fünf Mal landeten die SCler auf dem Treppchen der nationalen Meisterschaft. Da der Wettkampf gleichzeitig die Wertung für die NRW-Meisterschaften war, dürfen sich drei Altenrheiner für 2016 auch Landesmeister nennen. Herausragend war der dritte Rang in der Gesamtwertung von Steffi Hoffmann.

DM Alsdorf b 4 k

Der Frühling ist nun endlich da.  In Mesum sind wir raus und jetzt dürfen wir, etwas verspätet, auch im Freibad schwimmen. Wir treffen uns für die Übergangszeit jeweils Mittwochs um 18.00 Uhr im Becken des Freibads. Nach dem Schwimmen sind wir um ca. 19.00 Uhr im Stadtpark und laufen Intervalle.

Wenn der Hengemühlensee dann warm genug ist, geht es wieder ins Freigewässer.

Fabian Birkheuer läuft 10 km in 39:06 Minuten

Fabian Birkheuer von der Altenrheiner Laufabteilung erreichte am Freitag beim 29. Emsdettener Teekottenlauf über 10 km eine hervorragende Zeit von 39:06 Minuten. Er siegte in der Altersklasse männliche Jugend unter 20 Jahren und kam in der Gesamtwertung im Feld von 247 Athleten auf Platz 8. Zweitschnellster SCA-Läufer war Heinz-Jürgen Bertram. Er überquerte die Ziellinie nach 44:21 Minuten als Erster der Altersklasse M 55 und 35. der Gesamtwertung.

Die Ligatermine 2016 finden die Triathleten unter "Triathlon - Wettkampftermine."

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com