In zwei Gruppen auf Wirtschaftswegen unterwegs / Ausklang im Vereinsheim

Etliche regionale Ausdauersportler aus der Region folgten am vergangenen Samstag der Einladung des SC Altenrheine zum traditionellen Stundenlauf. Zwar fanden sich aufgrund des herbstlichen Wetters weniger Sportler als in Vorjahren zum Start im Altenrheiner Sportpark ein; der guten Stimmung tat das jedoch keinen Abbruch – ganz im Gegenteil.

Den Unbilden des herbstlich-kühlen Wetters zum Trotz starteten die Ausdauersportler nach einer kurzen Aufwärmeinheit motiviert in zwei Gruppen in die ländliche Region rings um Altenrheine. Unterwegs war an einer Verpflegungsstation Gelegenheit zum Verschnaufen und zur Stärkung mit Tee und leckeren Müslikeksen. Nach der sportlichen Betätigung und willkommenen Dusche gönnten sich die Teilnehmer im Vereinsheim leckeren selbst gebackenen Kuchen bei einer heißen Tasse Kaffee.

Am Abend war dann das SCA-Team unter sich: mit einer gehörigen Portion Feierlaune feierten die Ausdauersportler mit Ihren Partnerinnen und Partnern den Saisonausklang mit einer Abteilungsfete.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com