Berichte

Die Ausdauersportabteilung des SCA war wieder bei der Sportlerehrung und der Wahl zum Sportler des Jahres wieder gut vertreten. Nicht nur das Melanie Auffenberg und Michael Brüning für die Wahl zur Sportlerin bzw. zum Sportler des Jahres nominiert waren, auch eine erfreulich große Gruppe wurde geehrt.Sportlerehrung 2 2017 2

Altersklassensiege und Platzierungen in allen Wettbewerben

Mit einem Team von 5 Ausdauersportlern nahm der SC Altenrheine jetzt am Bagno-Buchenberg-Crossmarathon „Steinhart500“ in Steinfurt teil. In einer wahren Regen- und Schlammschlacht untermauerten die Altenrheiner Sportler einmal mehr ihre läuferischen Qualitäten durch Altersklassensiege und gute Platzierungen im breiten Teilnehmerfeld.

Unterschiedliche Laufstrecken und –geschwindigkeiten / Ausklang im Vereinsheim

Das Team der Ausdauersportler des SC Altenrheine lädt alle Läuferinnen und Läufer der benachbarten Vereine und der Region herzlich zum traditionellen Stundenlauf am Samstag, 11. November, ein. Die Laufbegeisterten treffen sich um 14.00 Uhr am Altenrheiner Sportpark und können zwischen zwei Laufstrecken von jeweils 1 h und 1,5 h-Dauer wählen. Für diese Strecken gibt es jeweils Zeitläufer, die abhängig von den Teilnehmern 5:15 Minuten oder 6 Minuten je Kilometer (Circa-Angaben) laufen. Auf der Strecke gibt es unterwegs eine Verpflegungsstelle. Am Sportpark stehen ausreichende Dusch- und Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung. Nach der sportlichen Betätigung sind alle Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen im Vereinsheim eingeladen.

In zwei Gruppen auf Wirtschaftswegen unterwegs / Ausklang im Vereinsheim

Etliche regionale Ausdauersportler aus der Region folgten am vergangenen Samstag der Einladung des SC Altenrheine zum traditionellen Stundenlauf. Zwar fanden sich aufgrund des herbstlichen Wetters weniger Sportler als in Vorjahren zum Start im Altenrheiner Sportpark ein; der guten Stimmung tat das jedoch keinen Abbruch – ganz im Gegenteil.

Den Unbilden des herbstlich-kühlen Wetters zum Trotz starteten die Ausdauersportler nach einer kurzen Aufwärmeinheit motiviert in zwei Gruppen in die ländliche Region rings um Altenrheine. Unterwegs war an einer Verpflegungsstation Gelegenheit zum Verschnaufen und zur Stärkung mit Tee und leckeren Müslikeksen. Nach der sportlichen Betätigung und willkommenen Dusche gönnten sich die Teilnehmer im Vereinsheim leckeren selbst gebackenen Kuchen bei einer heißen Tasse Kaffee.

Am Abend war dann das SCA-Team unter sich: mit einer gehörigen Portion Feierlaune feierten die Ausdauersportler mit Ihren Partnerinnen und Partnern den Saisonausklang mit einer Abteilungsfete.

Drei Ausdauersportler des SC Altenrheine liefen beim 34. Nordwalder Allerheiligenlauf erfolgreich über die 5 km Distanz und erzielten mit guten Finisherzeiten zwei Podiumsplätze in der Altersklassenwertung.
Die herbstlichen Temperaturen und der streckenweise auffrischende Gegenwind waren
den Sportlern Motivation genug für tolle Zeiten.
Heinz Beermann erreichte mit einer Zeit von 0:30:44 in seiner Gruppe M75 den 1. Platz der Altersklassenwertung und Platz 127 der Gesamtwertung. Sabine Roß lief mit einer hervorragenden Zeit von 0:29:34 in ihrer Altersklasse W45 auf Rang 3 und in der Gesamtwertung auf Platz 112. Platz 5 belegte Dietmar Roß in seiner Altersklasse M45
mit einer Zeit von 0:23:08 und erreichte in der Gesamtwertung Rang 45.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com